Matrix macht Dein Pferd fit! Mehr als nur Massage!

Und das funktioniert so:

Alle Zellen eines Körpers sind von Flüssigkeit umgeben – der extrazellulären Matrix. Diese Flüssigkeit ernährt die Zellen, transportiert den Abfall weg und leitet die Informationen weiter. In dieser Flüssigkeit schwingen die Zellen, sie pulsieren. Normalerweise hat diese Pulsation eine Frequenz von 8-12Hz. Sichtbar wird die Zellpulsation zum Beispiel beim Muskelzittern oder bei Schüttelfrost. Bei Muskelkater und Verspannung pulsieren die Zellen nicht mehr und die Matrix verdickt sich. Mit dem NeuroStim. (R) produzieren wir ein “künstliches Muskelzittern” und bringen somit außer Takt geratene Zellen wieder auf Kurs. Somit entspannt sich die Muskulatur und verhilft zu schneller Regeneration! Ein absolutes Muss für ein fittes Pferd!

Posted in KOMPETENZ